HG-Int-2015-123

Auch in diesem Jahr - zum 30-jährigen Jubiläum von Bad Homburg International im Kurhaus Bad Homburg - sind wir stolz, wieder eine hochkarätige Veranstaltung der Superlative geboten zu haben. Durch die Unterstützung der “WDC AL” konnten wir in den Disziplinen Standard und Latein absolute Top-Paare für unser traditionsreichsten Einladungsturniere gewinnen. Auch im Wertungsgerichte fanden sich dieses Jahr wieder renomierte Namen des aktiven Tanzsports wie z.B. Andrew Sinkinson.

Die Zuschauer durften zwei Turniere auf absolutem Weltklasse-Niveau bestaunen!

Einen der Höhepunkte des Abends bot der Breakdancer Poppin Hood - 11-maliger Deutscher Meister, zweimaliger Weltmeister und zweimaliger Gewinner des Juste Debout Germany im Popping sowie Finalist der TV-Show "Got to Dance". 

Ein weiterer Höhepunkt war der Showauftritt der mehrfachen deutschen Meister der Professionals und der Lokalmatadoren Sascha und Natascha Karabey, die mit einer Standardshow überraschten. Sie verzauberten das Publikum und verabschiedeten sich so ein letztes Mal mit einem Dank an ihre Eltern, ihre Freund, ihre Fans und ihren Trainer und Wegbegleiter Andrew Sinkinson. Mit einem Wiener Walzer präsentierte sich Natascha Karabey mit ihrem neuen Partner Domen Krapez. 

Auch die Gäste kamen nicht zu kurz und hatten in diesem Jahr wieder ausreichend Gelegenheit, sich zu unserem 12-köpfigen Orchester aus Linz auf dem Tanzparkett zu bewegen und den Zauber des Tanzens selbst zu erleben.

Was wäre ein solcher Abend ohne unseren Rückhalt bei der Stadt Bad Homburg, sowie unseren Sponsoren? Wir danken in diesem Zusammenhang vor allem der Stadt Bad Homburg und Herrn Oberbürgermeister Korwisi, der in dankenswerter Weise die Tradition fortsetzt und als Mitveranstalter und Schirmherr der Veranstaltung auch in diesem Jahr tätig ist. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei unserem Hauptsponsor, der Spielbank Bad Homburg, die auch in diesem Jahr den “Großen Preis der Spielbank” in denlateinamerikanischen Tänzen ausrichtet, sowie allen weiteren Sponsoren und Förderern des TC “Der Frankfurter Kreis”. Ohne Sie alle und die Unterstützung dieses dankbaren Publikums wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich.

 HG-Int-2015-008  HG-Int-2015-150  BHI18042015 09  HG-Int-2015-160

Großer Preis von Europa in den Standardtänzen

1. Dusan Dragovic / Greta Laurinaityte, England
2. Lukasz Tomczak / Alexandra Jurczak, Poland
3. Alex Freyr Gunnarson / Liis End, England
4. Fedor Isaev / Anna Zudilina, Russia
5. Jack Beale / Natalia Siyanko, England

Großer Preis der Spielbank Bad Homburg in den lateinamerikanischen Tänzen

1. Klemen Prasnika / Alexandra Averkieva, Slovenia
2. Slava Visnakovs / Teresa Kizslo, Latvia
3. Arkady Bakenov / Rosa Filippello, England
4. Rami Shehimi / Susan Fichte, Germany
5. Sean Meyer / Savannah Estaves, South Africa

Gesamtergebnis: HIER

Weitere Fotos: HIER

Artikel aus der Taunus Zeitung: "Emotionen um Mitternacht"

Trainings- änderungen

27 Mai 2019;
12:00AM
Storno: Gallus
29 Mai 2019;
12:00AM
Storno: ZAB
30 Mai 2019;
12:00AM
Storno: Gruppentraining Standard
31 Mai 2019;
12:00AM
Titus-Forum: Verlegt in den großen Saal
05 Jun 2019;
12:00AM
Storno: ZAB